Fortbildungsseminare 2021 der Polizeiseelsorge
im Erzbistum Paderborn

Zu allen Seminaren und Freizeitveranstaltungen sind Polizeibeamtinnen und –beamte, Angestellte im Polizeidienst und Pensionäre eingeladen.


„Heimat und Identität – –
wie uns unsere Herkunft prägt in Polizei, Kirche und Gesellschaft“

Heimat - dieser altmodisch klingende Begriff hat Hochkonjunktur. In Zeiten der Globalisierung verliert er jedoch keineswegs an Bedeutung, sondern ist gewissermaßen ein Gegenbegriff. Doch was macht Menschen heimisch? Ist es die lokale Verwurzelung mit dem Geburtsort oder die soziale Herkunft,die uns prägt? Und: Welche Rolle spielt hierbei die berufliche Sozialisation als Polizist? Bietet die Institution der Polizei eine Art Heimat oder Familie? Haben einige von uns auch noch eine religiöse Heimat, oder ist sie schon verloren gegengen? Was macht unsere Identität aus? In dem Seminar soll diesen (und anderen) Fragen nachgegangen werden. Wir wollen gemeinsam reflektieren, welche Facetten der Heimatbegriff hat und welche gesellschaftlichen, polizeilichen, kirchlichen und politischen Implikationen er hat.




Auseinandersetzung mit deutscher und europäischer Geschichte und Gegenwart am Beispiel des Harzes

Motorradfahrerseminar mit staatsbürgerlichen-, sozial- und berufsethischen Inhalten



Bundesseminar zum Thema „Berlin - politisches, gesellschaftliches, polizeiliches und kulturelles Zentrum Deutschlands im Jahr 2021“

staatsbürgerliches-, sozial- und berufsethisches Seminar



Kosten der Fortbildungsseminare:

...sind für die Hauptseminare und das Motorradseminar am Tagungsort zu entrichten oder vorher zu überweisen und betragen 28 € pro Tag und Teilnehmer für Vollpension. Für das Bundesseminar als gemeinsame Busreise voraussichtlich 350.- € pro Person plus Nebenkosten.


Anmeldungen und Info´s:
Polizeiseelsorge im Erzbistum Paderborn
Polizeidekan Msgr. Wolfgang Bender
Carl-Sonnenschein-Weg 6
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Tel.: 05207-995937
FAX. 05207-995968
oder
Tel.: 05251-1251384
e-mail: polizeiseelsorge@erzbistum-paderborn.de

Bankverbindung für Anzahlungen ist die Bank für Kirche und Caritas, eG
BIC: GENODEM1BKC
IBAN: DE87 4726 0307 0056 6098 02