INDEX
2016 2015
2014 2013
2012 2011
2010 2009
2008 2007
2006 2005
2004 2003
2002 2001



Bildergalerien / Berichte 2013





Polizeifortbildungsseminar in Elkeringhausen im Januar 2013


Thema: "Damit Leben gelingen kann"
- vom Umgang mit Sinn, Glück und Zufriedenheit im Polizeidienst und Privatleben.


"Ich habe mich unter Euch sehr wohl gefühlt. Vom sozialen Verhalten ist diese Gruppe einfach genial. Auch bei der Auswahl der Dozenten zu den einzelnen Themen hat unser Polizeipfarrer Wolfgang Bender wieder einmal ein gutes Händchen bewiesen. Alles in alllem, eine runde Sache", so die Aussage von Uwe Scherding aus dem Bereich Höxter.
Besser kann man, so glaube ich, dieses Seminar nicht charakterisieren.

Doch noch einmal zurück zu den Dozenten. Alle waren einfach gut. Hier und da gibt es sicher noch einige Berührungsängste, aber die werden sich sicher bald geben. Herausragend war sicher der Beitrag von PHK Robin Malloy M.A. Bielefeld, der über das Thema "Gesund sein und gesund bleiben - Erkenntnisse der Hirnforschung für ein bewusstes Leben, Lernen und Leisten" referierte. Von der 1. Minute hat er es verstanden, uns mitzunehmen und uns zu begeistern. Ohne Übertreibung kann ich feststellen, dass er einer der besten Vortragenden war, die wir je in Elkeringhausen hatten. Auch seine Art, uns schwierige Passagen und uns zum Teil nicht bekannte Fremdwörter zu verklickern, war schon bemerkenswert. (Ich kann mir ein Urteil erlauben, ich habe in diesem Jahr mein silbernes Teilnahmejubiläum) Ein toller Typ, der sicher seinen Weg gehen wird.

Seinen besonderen Weg ging sicher auch Msgr. Dr. Wilhelm Kuhne. Was dieser "alte Herr", Jahrgang 1926, noch für eine Begeisterung zeigt und wie er den berühmten Bogen schlagen kann, ist einfach Klasse. Sein Auftreten und seine Art machen ihn einfach nur wertvoll.

Vielleicht zuletzt noch ein Wort zu Johannes Schwarzkopf. Seit 35 Jahren hat er die katholischen Fortbildungseminare im Erzbistum Paderborn begleitet. Seine pädagogischen Fähigkeiten, uns für die unterschiedlichsten Themen zu interessieren, waren schon bemerkenswert. Leider mussten wir erfahren, dass eine schwere Krankheit es ihm nicht mehr ermöglicht, mit uns ein Stück seines Lebensweges zu gehen. Auf diesem Wege ein besonderes "vergelts Gott"Johannes Schwarzkopf.

Es sei mir erlaubt, noch ein kurzes Dankeschön an unseren Polizeipfarrer Wolgang Bender zu richten. Er findet halt immer die richtige Mischung uns zu begeistern und uns zu führen und sorgt für eine interessante Themenauswahl und gute Dozenten.

Für mich ist dieses Seminar, obwohl ich Jahrgang 1946 bin, immer ein "Muss" und hat einen festen Platz in meinem Terminkalender.

Hansi Walden

ehem. KPB Minden-Lübbecke





Polizeiseelsorgeseminar Dezember 2013 in Erwitte


picture